World Sailing Sicherheitstraining (vormals ISAF Training)

Dieses 2-tägige Sicherheitstraining ist ein so genannter „World Sailing Approved Offshore Personal Survival Training Course“ und richtet sich an alle Segler, die den Umgang mit einer Rettungsinsel kennen lernen und ein umfangreiches praktisches und theoretisches Training zur Sicherheit an Bord absolvieren möchten.

Schließen
Schließen
Kurstyp Beginn Ende alle Termine alle Termine Preis Reservierung
ISAF Sicherheitstraining 23.03.2019 24.03.2019 Termine:
Sa., 23.03.19: Ganztags
So., 24.03.19: Ganztags
ISAF Sicherheitstraining - World Sailing Approved Offshore Personal Survival Training Course - richtet sich an alle Segler, die den Umgang mit einer Rettungsinsel kennen lernen und ein umfangreiches praktisches und theoretisches Training zur Sicherheit an Bord absolvieren möchten. 330 € Reservieren

Kursplan

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
  • Abend
  • Halbtags
  • Ganztags
  • Prüfung (Vorschlag)

Kursinhalte

•    Rettungsinsel und Rettungswesten
•    Brandvermeidung und Brandbekämpfung
•    Einsatz von Feuerlöscher und Löschdecke
•    Kommunikationsausrüstung (UKW; GMDSS)
•    Pyrotechnische Seenotsignale und Seenotfunkbaken/EPIRB´s
•    Pflege- und Instandhaltung der Sicherheitsausrüstung
•    Sturmsegel
•    Leckabwehr
•    Schadenskontrolle und Reparatur
•    schweres Wetter, Crewroutine
•    Schiffshandling
•    Treibanker
•    Person über Bord – Prävention und Rettung
•    Hilfeleistung im Seenotfall
•    Unterkühlung
•    Suche und Rettung – SAR-Methoden und -Organisation, Wettervorhersagen, Risikobewertung.

Der Kurs ist von World Sailing (vormals ISAF) offiziell zugelassen und zertifiziert, und trägt das Siegel „World Sailing approved“.
Die Teilnahme kann mit einem offiziellen Zertifikat von World Sailing und ÖSV bestätigt werden (€10,- Gebühr vor Ort zu entrichten).

Das Wissen hilft nicht nur Dir, sondern auch Deiner Crew bei jedem Törn und jeder Regatta

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

Samstag, 09:00 Uhr, Theorie und Praxis (Feuerlöschen) bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag, Hallenbad am Vormittag und Ende mit Pyrotechnik Praxis um ca. 18:00 Uhr (Änderungen aufgrund lokaler Gegebenheiten vorbehalten)

Anfahrt / Adresse

Chiemsee Marina / Sportboothafen Stippelwerft
Seestrasse 127, 83209 Prien am Chiemsee
 
Prienavera Erlebnisbad
Seestrasse 120, 83209 Prien am Chiemssee
 
Das Seminar findet dort in einem Schulungsraum auf dem Hafengelände und im Hallenbad statt.
Für die Übungen im Hallenbad benötigst Du eine vollautomatische Rettungsweste.
Auf Wunsch, kann gegen eine Gebühr von 17,- €, eine ausgeliehen werden.
Bitte den öffentlichen Parkplatz gegenüber dem Prienavera benutzen.
Parkbgebühren pro Tag: 6,- €