Segeltrimm und Aerodynamik

Corona
Aktuell finden alle Segeltrimm und Aerodynamik Seminare Live Online statt

Guter Segeltrimm ist keine schwarze Magie, die Du nur mit Jahrzehnten Erfahrung meisterst. Es ist auch keine “Rocket Science” die nur ein paar erlesenen Spezialisten zugänglich wäre. Beides ist hilfreich, aber hast Du erst ein paar einfache Zusammenhänge der Aerodynamik verstanden, dann wird das Wechselspiel zwischen Wind und Segel klar und guter Trimm leicht verständlich. 

 

 

Schließen
Kurstyp Beginn Ende alle Termine alle Termine Preis Reservierung
Segeltrimm Live-Online 26.01.2022 26.01.2022 Termine:
Mi., 26.01.22: Ganztags
Seminar über 4 Stunden - 18:00 - 22:00 Uhr - Live Online - hier lernst Du Segeltrimm ganz allgemein zu verstehen und für Deine individuellen Wünsche an Board zu nutzen. 60 € Reservieren
Segeltrimm Live-Online 23.02.2022 23.02.2022 Termine:
Mi., 23.02.22: Abends
Seminar über 4 Stunden - 18:00 - 22:00 Uhr - Live Online - hier lernst Du Segeltrimm ganz allgemein zu verstehen und für Deine individuellen Wünsche an Board zu nutzen. 60 € Reservieren

Kursplan

Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Februar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      
März 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
April 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
  • Abend
  • Halbtags
  • Ganztags
  • Prüfung (Vorschlag)

Inhalte

Anhand von vielen Bilder und mit Hilfe professioneller Segel Analyse Software von North Sails erarbeiten wir in diesem Seminar spielerisch und interaktiv die Grundlagen der Aerodynamik. So lernst Du Segeltrimm ganz allgemein zu verstehen und für Deine individuellen Wünsche an Board zu nutzen – sei es, um schneller anzukommen, um eine Regatta zu gewinnen, oder einfach nur für mehr Sicherheit und Komfort. 

(keine eigene Software erforderlich)

Der Dozent

Dr. Manuel Fluck hat an der TU München Luft- und Raumfahrt studiert und an der University of Victoria (Kanada) in Aerodynamik promoviert. Seit 2019 arbeitet er für North Sails in zwei Rollen – zum einen entwickelt er als R&D Ingenieur neue Berechnungsmethoden und Werkzeuge zur Segelanalyse, zum anderen ist er extern als Berater in Kundenprojekten an der Optimierung von Yachten und Regattabooten beteiligt. Seit Ende 2019 lebt Manuel in Lorient, Frankreich weil “hier das Herz des offshore Regattasegelns schlägt”.